Haus Eber – Autofahrer, FCZ-Anhänger und Partygänger erkennen das markante Gebäude sofort wieder. Nun erhält das Juwo dank einem Baurecht der Stadt Zürich die Gelegenheit, dieses Eckhaus nach rund 120 Jahren weiter zu bauen.

Eine andere Liegenschaft verdichteten wir nach innen: 60% mehr Wohnplätze bei unveränderter Gebäudehülle. Wie sowas geht?

Die Antworten und weitere spannende Geschichten finden Sie in unserem aktuellen Geschäfts­bericht.